Linux Tage 2018: MySQL Experte Sven Lankes geht auf die Besonderheiten des InnoDB Clusters ein

Am 10. & 11. März finden die Linux Tage in Chemnitz statt. Seit fast 20 Jahren werden hier Praxiswissen, neuste Informationen und Anwenderbeispiele rund um das Thema Linux und freie Software präsentiert. Unter den Rednern ist dieses Jahr auch Sven Lankes, Unit Manager Solutions bei COCUS, der bereits mehrere Vorträge zum Thema MySQL gehalten hat, zuletzt auf der DOAG Konferenz in Nürnberg.

Neben einem umfangreichen Vortragsprogramm für Laien, Anwender und Experten kann man sein Wissen in zahlreichen Workshops intensiv erweitern, im Ausstellungsbereich mit Experten auf den verschiedensten Gebieten diskutieren und natürlich den eigenen Rechner mitbringen, um unter Anleitung Linux zu installieren oder Probleme im System zu beheben. Im letzten Jahr kamen mehr als 3200 Besucher, um die rund 90 Vorträge und Workshops sowie die begleitende Ausstellung zu besuchen.

Thema, Datum & Uhrzeit

Chemnitzer Linux Tage 2018

10./11. März in Chemnitz

Sven Lankes

Unit Manager Solutions

COCUS AG

Mehr zu den Linux Tagen

Das Vortragsprogramm

MySQL hochverfügbar mit dem InnoDB Cluster

So 11.03.18 – 12:00 – Raum V6 – Sven Lankes

 

Oracle hat 2017 mit der Group Replication und dem InnoDB Cluster eine vollwertige HA-Lösung für MySQL vorgestellt und somit eine Alternative zum weit verbreiteten Galera Cluster geschaffen.
Der Vortrag beschreibt die Funktionsweise der drei Komponenten des InnoDB Clusters und zeigt auf, welche Besonderheiten beim Betrieb des Clusters sowie beim Design von Anwendungen für den Cluster zu beachten sind.

Hier geht’s zum Livestream

Als Oracle-Goldpartner und MySQL-Experte unterstützen wir unsere Kunden mit Implementierungskonzepten und vielen weiteren Leistungen:

 

Zu den MySQL Leistungen von COCUS